Follow us on
Andere Aktivitäten

Wandern und Ausflüge

Wanderungen und Ausflüge in ganz Französisch- Polynesien.

Auf Tahiti und den hohen Inseln (Gesellschaftsinseln, Marquesas, Austral- und Gambier-Inseln) gibt es viele Möglichkeiten für Wanderungen und Ausflüge in den Insel-Tälern oder über Bergkuppen, wo eine atemberaubende Aussicht aus einem 360 ° Panorama mit Bergen, Buchten, Lagunen und dem Pazifik am Horizont auf den Besucher wartet.

Zu Fuß:

 

Auf den hohen Inseln gibt es viele Wanderwege, die zu erstaunlichen Aussichtspunkten führen und sich durch wilde Täler und durch Unterholz im Schatten der Mape-Bäume (Tahitianische Kastanien) schlängeln. Auf diesen Wegen können Sie nach den geheimnisvollen Marae oder religiösen Orten suchen. Viele Anbieter offerieren qualitativ hochwertige Touren und sind um Ihre Sicherheit bemüht.

Auf dem Rücken der Pferde:

 

Der Weg führt Sie durch spektakuläre Landschaften  der Täler und Hochebenen der Marquesas-Inseln, reich an archäologischen Funden, oder entlang weißer Sandstrände (Tahiti, Huahine, Moorea, etc.), mit der Sonne im Hintergrund, oder auch stromaufwärts der Flüsse, die durch dichte Vegetation (Raiatea, Tahaa, etc.) fließen.

Mit dem Fahrrad:

Ein normales Fahrrad ist ideal für die Ringstraße (da Sie flach ist), während ein Mountainbike für den Weg in das Innere der Inseln besser geeignet ist. Fahrräder und Mountainbikes können bei vielen Hotels gemietet werden.

Mit Allradfahrzeugen/Quad-Bikes:

Ausflüge in Offroad-Fahrzeugen machen es möglich die Berge und das Innere der Inseln mühelos zu erkunden. Autos, Motorroller, "Fun Cars" und Quad-Bikes stehen auf bestimmten Inseln auch zur Miete zur Verfügung.

close