Follow us on
Anreise nach Tahiti

Nach Tahiti mit dem Flugzeug

Air Tahiti Nui

Die internationale Fluggesellschaft von Tahiti und ihren Inseln ist Air Tahiti Nui, die mehrere Flüge pro Woche anbietet:

 

Über Paris:

  • 6 x pro Woche in der Hochsaison
  • 3-5 x pro Woche in der Nebensaison

Über Los Angeles:

  • 5-8 x pro Woche in der Hochsaison
  • 5 x pro Woche in der Nebensaison

Über Auckland:

  • 3 x pro Woche in der Hochsaison

Über Tokyo:

  • 2 x pro Woche


Alle Flüge von Air Tahiti Nui werden mit einem Zwei-Klassen-Airbus A340 durchgeführt, mit Sitz-Bildschirmen und mehrfach preisgekrönten Kabinenservice (darunter auch drei Jahre in Folge als "Best Pacific Airline" bei den globalen Skytrax Airline Awards).

Für weitere Details besuchen Sie bitte die Air Tahiti Nui Website: www.airtahitinui.com.au 

Air New Zealand

Air New Zealand ist der größte Carrier der Südsee und fliegt zwei Mal pro Woche über Auckland und London nach Papeete.

Über London:

  • 3 x pro Woche (über Los Angeles, "code share" TN zwischen Papeete und Los Angeles)

Über Auckland:

  • 4 x pro Woche ("code share" mit TN)

Air New Zealand bietet ein Neuseeland übergreifendes Netzwerk aus flexiblen Preisen und Zeitplänen, die es Passagieren, die einen Urlaub auf Tahiti machen, erlaubt, einen Zwischenstopp in Neuseeland zu machen.

Air New Zealand betreibt eine gemischte Flotte von Flugzeugen einschließlich Boeing 767-300 und Boeing 777-200ER. Alle mit Air New Zealand-Annehmlichkeiten und preisgekröntem Bordservice.

Papeete ist eine der geplanten Launch-Destinationen für den neuen Air New Zealand 787 Dreamliner.

 

Air France

Air France bietet mehrere Flüge wöchentlich über Paris und Los Angeles nach Faa'a.

 

Über Paris:

  • 4 x pro Woche

Über Los Angeles:

  • 4 x pro Woche
close