Follow us on
Unterkunft

Unterkunft

Besucher können ihren Urlaub aus einer großen Auswahl an Inseln oder Atollen wählen. Auf fast allen Inseln gibt es die größtmögliche Palette an touristischen Unterkünften, von Campingplätzen und Backpacker-Häuschen, günstigen Pensionen (kleine Familienhotels) und Selbstversorgungs-Hütten bis zu Luxus-Hotels mit Bungalows über dem Wasser.

Die meisten Resorts und Hotels bieten sogenannte „Insel-Nächte“ an, bei denen traditionell zubereitete polynesische Speisen wie roher Fisch und Wildschwein serviert werden, gefolgt von den schwungvollen Darbietungen tahitianischer Tänze und Trommeln – ein kulturelles Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Außerhalb der Resorts, warten auf den äußeren Inseln reizvolle Dörfer darauf, entdeckt zu werden: wie Paopao auf Moorea, Fare auf Huahine, Uturoa auf Raiatea und Vaitape auf Bora Bora. Diese kleinen verschlafenen Ortschaften haben alle eine alimentation (Lebensmittelladen), patisserie (Bäckerei), sowie Cafés und Restaurants für die Besucher zu bieten.

close